Natur pur - Gerade jetzt

19.04.2020 10:04

In diesem Jahr blühen z. Zt. (!) die Schachbrettblumen in der Seeve-Niederung wieder sehr üppig. Ein Ausflug dorthin lohnt gerade in Corona-Zeiten, damit das Auge erfreut und die Seele gestreichelt wird.

Sie fahren zur Elbfähre Hoopte, bleiben auf der niedersächsischen Elbseite und fahren auf der Elbuferstraße weiter Richtung Hamburg. Nach ein paar Kilometern erreichen sie das Sperrwerk Seeve-Mündung. Das Auto dort abstellen und zu Fuß an der re. Seite der Seeve zu den Wiesen mit den Schachbrettblumen gehen. Ca. 200 – 400m ins Land gehen, dann erspähen sie die in Norddeutschland einmalige Pracht! Viel Vergnügen.

Das z. Zt. gültige Abstandsgebot wird auch dort erfreulicherweise eingehalten. Wunderbar.

Zurück