5. Post IUGA Symposium in Berlin

07.06.2017 11:59

Vorstellung über Ergebnisse einer Beckenbodenstudie

Esther-M. Schröder hat am 20.05.2017 an dem 5. Post IUGA Simposium, zum Thema Beckenboden, in Berlin teilgenommen.

Vorgestellt wurde das Ergebnis einer Studie, die von Frau Köhler aus der Schweiz, in den Jahren 2015 und 2016 durchgeführt wurde. Sie selbst hat an dieser Studie mitgewirkt und wurde somit zur Präsentation eingeladen.

Das Treffen fand im Deutschen Beckenbodenzentrum St. Hedwig Krankenhaus statt. In Vorträgen von Frau Barbara Köhler, Winterthur; Frau Heike Jäger, Ulm; Frau Sonja Soeder, Berlin und Herrn Bary Bergmans, Maastricht, wurden neueste Erkenntnisse aus dem Uro-Genital-Bereich weitergegeben, als auch die Studie besprochen.

In anschließenden Workshops wurde praktisches aus dem Therapeutischen Fachbereich vorgestellt und geübt.

Ein spannender und interessanter Tag in Berlin ging um 17:00 Uhr zu Ende

Zurück